Lebenshilfe startet kräftig durch

22.11.2012 Die Lebenshilfe Mainz-Bingen hat für die kommenden Jahre viel vor und auch schon etliches davon auf den Weg gebracht. Vor allem im Bereich Wohnen wird sich einiges bewegen. Das ging aus den Berichten hervor, die der Vorsitzende Michael Hartwig und die Geschäftsführerin Eveline Häusler am 22. November der Mitgliederversammlung des Vereins vorlegten.weiterlesen

Bundesverband mit neuem Namen

01.11.2012 Bundesvereinigung Lebenshilfe – so lautet der neue, kürzere Name des Selbsthilfe-Verbandes. Bei der Mitgliederversammlung haben die Teilnehmer darüber abgestimmt. Menschen mit geistiger und schwerer mehrfacher Behinderung stehen weiter im Mittelpunkt. Dafür steht auch das Grundsatzprogramm.

weiterlesen:  http://www.lebenshilfe.de/de/aus_fachlicher_sicht/artikel/mv2012-namensaenderung.php?listLink=1

Kindergarten-Umbau für neue integrative Gruppe abgeschlossen

Die Umbauarbeiten für die zweite integrative Gruppe des Kindergartens „Hand in Hand“ sind abgeschlossen. Wo früher die achtköpfige, heilpädagogische Pinguin-Gruppe war, spielen und lernen jetzt 15 „Eichhörnchen“ mit und ohne Beeinträchtigung. Auch das Erzieherinnen-Team wurde um eine Kollegin erweitert.weiterlesen

Jürgen Fuchs mit silberner Ehrennadel ausgezeichnet

24.9.2012 Der Lebenshilfe-Landesverband Rheinland-Pfalz hat den langjährigen Vorsitzenden der Lebenshilfe Mainz-Bingen, Jürgen Fuchs, für seine  herausragende Verdienste um die Förderung und Integration von Menschen mit geistiger Behinderung mit der Silbernen Ehrennadel ausgezeichnet. Fuchs bekleidete dieses Amt von 1996 an bis zum vergangenen Jahr. weiterlesen

Mitgliederversammlung verabschiedet zukunftsweisende Strategie

24.9.2012 „Die Lebenshilfe Mainz-Bingen nimmt mit ihrer Strategie diese Herausforderungen aktiv an und nutzt sie als Chance für die Zukunftssicherung des Vereins, der Einrichtungen und Dienste und vor allem der von ihr betreuten Menschen“, betonte Vorsitzender Michael Hartwig in seinem Einführungsreferat den Willen der Lebenshilfe, nicht Getriebene der Entwicklungen, sondern Mitgestalterin zu werden. weiterlesen

Sommerfest mit viel Musik und guter Laune

1.9.2012 Beim Sommerfest in der Alten Ziegelei sorgten am ersten Septemberwochenende wieder tolle Musik, unterhaltsame Spiele und leckeres Essen für hervorragende Laune unter der bunten Gästeschar. Es passte aber auch alles: Das Wetter war spätsommerlich schön, die Stationen mit den Spiel- und Bastel-Angeboten fanden regen Zuspruch und der knusprige Spießbraten samt abwechslungsreichen Salaten traf genau den Geschmack der Gäste. weiterlesen

Danke run for children 2012

28.06.2012 Mehr als 3000 Läuferinnen und Läufer haben am 16. Juni bei der siebten Auflage des Zehn-Stunden-Laufs "Run for Children" Spendengelder in Höhe 232.600 Euro erlaufen. Die Veranstaltung fand schon zum siebten mal auf Initiative der SCHOTT AG statt, in Kooperation mit dem Kinderneurologischen Zentrum des Landes Rheinland-Pfalz, der Mainzer Universitätskinderklinik und dem TSV SCHOTT. Wie schon 2011 ist unser integrativen Kindergarten Hand in Hand  auch in diesem Jahr wieder unter den glücklichen Spendenempfängern. weiterlesen

Kreativfest mit tollem Programm

16.06.2012 „Weine nicht, wenn der Regen kommt“, sang Manuel Mendolia von der WfB-Band mit sonorer Stimme, und diesen guten Rat hatten die Besucher auf dem Leichhof auch wirklich nötig. Denn pünktlich zum Beginn des achten „Kreativfestes“ der Lebenshilfe Mainz-Bingen am Samstag öffnete der Himmel seine Schleusen und ließ einen heftigen Wolkenbruch über Stände, Tische, Bänke, Zelte niedergehen. weiterlesen

Integrativer Kindergarten feierte Sommerfest

Spiele, Spaß und Sonne pur: Beim Sommerfest des Lebenshilfe-Kindergartens war wieder viel los

2.6.2012.- Da haben die Besucher des Kindergarten-Sommerfestes wirklich Glück gehabt! Nur einen Tag später ließen Schafskälte und Dauerregen ganz Deutschland frösteln. Am Samstag, 2. Juni, aber herrschte auf dem Hartenberg eitel Sonnenschein - und das galt nicht nur für das Wetter. Bunte Girlanden und Luftballons signalisierten schon von Weitem: Hier warten Spiele, Spaß und fröhliches Treiben auf Eltern, Kinder und Besucher jeder Art. weiterlesen 

Bundeskabinett beschließt kleineren Schwerbehindertenausweis

11.05.2012 - Der Bundesrat hat  dem neuen scheckkartengroßen Ausweis für die rund sieben Millionen schwerbehinderten Menschen in Deutschland zugestimmt. Damit wird eine Forderung der Lebenshilfe umgesetzt, die sie bei vielen Gelegenheiten, mit Unterschriftenaktionen, Briefen und in Gesprächen vorgebracht hat. weiterlesen

Podiumsdiskussion mit OB-Kandidaten zur Inklusion

9.2.2012 Der Gedanke der Inklusion ist in der Bevölkerung fest verankert. Dieser Überzeugung sind alle drei OB-Kandidaten, die sich am 9. Februar im Mainzer Rathaus den Fragen der Lebenshilfe Mainz-Bingen und ihrer Gäste stellten. Auch wenn nicht jeder Mainzer den Begriff erklären könne, so sind nach Ansicht von Lukas Augustin (CDU), Günther Beck(Bündnis 90/Die Grünen) und Michael Ebling (SPD) die Bürger dieser Stadt doch einig darüber, dass jeder Mensch ein Recht auf Teilhabe, Bildung und Selbstbestimmung habe. weiterlesen